Unternehmerische Verantwortung in der Möbelbranche

Mathias Seiler zur Haltung von Girsberger

Bereits im Mai war in der Schweiz und in Deutschland der Overshoot Day erreicht. An diesem Tag wurden alle natürlichen Ressourcen, die die Erde innerhalb eines Jahres zur Verfügung stellen kann, aufgebraucht. Unter anderem deshalb ging möbelschweiz, Verband Schweizer Möbelhandel und -industrie, der Frage nach: Was bedeutet Nachhaltigkeit in der Möbelherstellung wirklich? Und wie lässt sich Greenwashing von wirkungsvollen Taten unterscheiden? Mathias Seiler, Leiter Design und Marketing, gibt im Interview einen Einblick in die wesentliche Grundhaltung der unternehmerischen Verantwortung von Girsberger.

Om de video te kunnen laden, hebben wij uw toestemming nodig.

Voor de weergave van video’s hebben wij Vimeo.com, Inc. geïntegreerd. Deze dienst kan gegevens verzamelen over uw activiteiten. Zie onze privacyverklaring voor meer informatie.

Accepteren
Meer informatie