Barra Work

Modulare Struktur zur Bildung von Konferenztischen in Massivholz.
Design: Atelier I+N
Barra vereint als Tischfamilie formale Reduktion und konstruktive Logik. Das scheinbar schwebende Tischblatt liegt auf zwei Trägerbalken aus Massivholz, welche das Tischblatt zentral abstützten und stirnseitig die beiden Beinpaare aufnehmen. Zwischen den beiden Trägerbalken befindet sich ein Stauraum, der für medientechnisch erforderliche Elemente und Kabelführungen zur Verfügung steht. Einsatzbereiche der Tische sind vor allem Konferenzbereiche. Aber auch als universeller Arbeitstisch oder Teamarbeitsplatz kommt Barra Work in Frage.

Produktfamilie

Barra Work
Barra Work Round
Barra Rechtecktisch
Barra Ovaltisch
Barra Round
Barra Auszugstisch

Design

Atelier I+N

Ismaël und Nathan Studer, geboren 1984, schlossen das Studium für Industriedesign an der ECAL Lausanne in den Jahren 2010 und 2011 ab. 2011 gründeten sie ihr eigenes Studio atelier I+N in Neuchâtel (Schweiz) und widmen sich vorwiegend der Gestaltung von Möbeln.

Optionen

Stahlteile silber beschichtet
Mediabox mit Steckdoseneinheit
Mediaklappe in Holz
Kabelschlauch vertikal

Konfigurieren

Produktgruppe wählen:

Das würden wir Ihnen auch noch gerne zeigen: