Industriekauffrau / Industriekaufmann

Berufsausbildung bei Girsberger
Ausbildungsort: Endingen am Kaiserstuhl / Deutschland

Die Grundausbildung zur Industriekauffrau und zum Industriekaufmann bei Girsberger als international tätiges Unternehmen ist sehr breit gefächert. Unsere Azubis durchlaufen in drei Jahren quasi alle für die Ausbildung relevanten Arbeitsprozesse: Einkauf, Marketing und Verkauf, Kundendienst und die Finanzbuchhaltung – sowie in der Produktion Planung und Steuerung. Frachtabwicklung und Zollpapiere zu bearbeiten, gehört ebenso dazu wie ein einwöchiger Einsatz am Hauptsitz in der Schweiz.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Der kaufmännische Beruf passt zu Ihnen, wenn Sie:

Interesse an kaufmännischen Tätigkeiten und betriebswirtschaftlichen Prozessen haben, kontaktfreudig und sprachgewandt sind, gerne organisieren und gut rechnen können, zuverlässig sind und selbstständig arbeiten können. Voraussetzung ist mindestens die mittlere Reife, Berufskollegium oder Abitur sind empfohlen.

«Spannend an der Ausbildung bei Girsberger ist, dass es ein international tätiges Unternehmen ist, das zudem viele interessante und attraktive Produkte herstellt. Mein Organisationstalent kann ich hier einbringen und viele Herausforderungen wahrnehmen.»

Wissenswertes rund um die Lehre

Einen/zwei Tag/e pro Woche besuchen Sie die Carl-Helbling-Schule in Emmendingen, begleitet von organisierten Vorbereitungskursen zur Abschlussprüfung. Es folgen eine praktische Zwischenprüfung zur Mitte der Ausbildungszeit  und eine Abschlussprüfung thematisch abgestimmt mit Tätigkeiten im Unternehmen.