Marva

Wohnlicher Arbeitsstuhl mit unsichtbar integrierten ergonomischen Funktionen.
Design: Mathias Seiler
Marva ist ein wohnlich erscheinender Drehstuhl, dessen Technik weitestgehend unsichtbar ist. Und dennoch verfügt er über alle Funktionen und Einstellmöglichkeiten, die von einem ergonomischen Drehstuhl erwartet werden: Synchronmechanik mit automatischer Federkrafteinstellung für bewegtes Sitzen, punktgenaue Einstellung des Sitzes, der Rückenlehne und des Lumbalbereichs, zuschaltbare negative Sitzneigung für aufrechtes Sitzen sowie vielfach verstellbare Armlehnen.

Produktfamilie

Marva, Drehstuhl
Marva Net, Drehstuhl
Marva Drehstuhl hoch, mit Fussring

Design

Mathias Seiler

1963 geboren, studierte er Industrial Design an der Hochschule für Bildende Künste in Hamburg bei Prof. Dieter Rams. Er arbeitete international als Produktdesigner für verschiedene renommierte Möbelhersteller und erhielt zahlreiche Auszeichnungen. Seit 2010 trägt Mathias Seiler bei Girsberger die Gesamtverantwortung für Design und Marketing.

Optionen

Polster zweifarbig
2D-T-Armlehnen
3D-T-Armlehnen / 4D-T-Armlehnen
2D-Ring-Armlehnen
Kleiderbügel
Lumbalstütze tiefenverstellbar, Rücken Polster

Konfigurieren

Informationen

Das würden wir Ihnen auch noch gerne zeigen: